Die Deutschlehrerin Traumnovelle LEONARD COHEN
We Take Berlin
Eine blassblaue Frauenschrift Drei Männer im Schnee Des wird do eh nix - Valentin ER IST WIEDER DA Alte Liebe HOLZFÄLLEN. EINE ERREGUNG Schachnovelle MISS DAISY UND IHR CHAUFFEUR Der Revisor

DU SOLLST NICHT LIEBEN

DU SOLLST NICHT LIEBEN

Ein neues Gebot erobert die Zweisamkeit: „Du sollst nicht lieben“. Es zu achten, erzeugt Heiterkeit und eine zur Absurdität neigende Ironie. Georg Kreisler serviert mal bissig pointiert, mal charmant beschwingt und bereitet genussvolle Momente in dieser musikalischen Komödie. Er entspinnt eine bittersüße Nichtromanze, die die Fallen des Ehelebens offenbart und gewährt höchst aufschlussreiche Einblicke in wiederkehrende Zweisamkeitsverzweiflungen.