Der Sittich Die Deutschlehrerin So ein Theater Vermisst! Was geschah mit Agatha Christie Traumnovelle LEONARD COHEN
We Take Berlin
Eine blassblaue Frauenschrift Drei Männer im Schnee ER IST WIEDER DA MISS DAISY UND IHR CHAUFFEUR Des wird do eh nix - Valentin

Die lieben Eltern

Die lieben Eltern

von Armelle und Emmanuel Patron

Deutsch von Kim Langner

Regie: Karin Bares

Mit: Gudrun Gabriel, Martin Gelzer, Alexander Gier, Florian Kroop, Lara Haucke

Drei erwachsene Geschwister lieben sich – vor allem sich selbst – aber auch ihre Eltern sehr. Als diese ihre Kinder dringend sehen wollen, weil sie ihnen etwas sehr Wichtiges mitzuteilen haben, befürchten die Kinder das Schlimmste und eilen zusammen ins Elternhaus. Das Schlimmste bleibt aus, aber die wunderbare Neuigkeit, die Jeanne und Vincent ihnen ankündigen, wird die Einigkeit dieser wunderbaren Familie zerspringen lassen…. Und die drei Sprösslinge wünschen sich plötzlich, dass ihre schlimmsten Befürchtungen doch wahr geworden wären.

DIE LIEBEN ELTERN ist eine Komödie über Familie, Liebe, Geld und um das, was Eltern ihren Kindern schulden? Reise vor dem Sterben, sonst tun es Deine Erben!